b {color:#ee88ee;} i {color:#ee88ee;} u {color:#fffff;}
Tag 1

Über die Anreise möchte ich nicht viele Wörter verlieren. Es lief alles relativ problemlos. Mein Vater und ich fuhren gegen 5:00 uhr in Kenzingen los und man kam 2 Stunden später in Frankfurt an. Der darauffolgende 10-stündige Flug lief perfekt und ich kam pünktlich in Houston an. Nach dem man dann komplett übetrieben von den Amis gefilzt wurde hieß es 3 Stunden auf den Flug nach San Jose warten, welcher auch ohne Probleme angetreten werden konnte. Mit einem Taxi fuhr ich dann zu meinem ersten Hostel, welches ich schon im vorraus gebucht hatte. Die Atmosphäre war total entspannt und ich hatte die Möglichkeit nette neue Leute kennen zulernen und den Abend mit einem Bier ausklingen zulassen.
5.8.15 22:32
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
link
link
link
link
link
link
link


Links
Lex
Gratis bloggen bei
myblog.de